Einführung in die Medizin

Diese Vorlesungen wurden von 2002- 2006 gehalten.

zusammen mit:
Ürpf. Dr. Dr. T. Hartung
Prof. Dr. A.Wendel

Wesentliche Erkrankungen behandelt nach Organ(system)en inklusive eines Abriss´ von Anatomie, Organfunktion, Pathobiochemie/-physiologie und Therapieprinzipien.
Krankheitsprinzipien wie Infektion, Entzündung, Autoimmunität, Allergie, neurologische Störungen, geistige Erkrankungen, Erbkrankheiten, Fehlernährung, Krebs aber auch die molekularbiologische Medizin.

 Themen:

Schilddrüsenkrankheiten, Erkrankugen der Hirnanhangsdrüse, der Nebennieren, des Knochens, Das Altern, Sexualität, Fertilitätsstörungen bei Mann und Frau. genetische Störungen.
Entzündungen
Sepsis
Krebs
Altern
Virale Infekte Bakterielle Infekte
Neurol. Erkrankungen
Gesundheitswesen
Allergie & Atopie
Notfallmedizin
Ischämie
Autoimmun-Erkr.
Fehlernähung
Geistige Erkrankungen